Monotypie-Workshop

.. am Sa, den 24.06.17 
ab 10 Uhr im Atelier

Malerei, Farbenrausch und Drucktechnik ! 

Monotypie ist ein einfaches  Druckverfahren aus dem 17. Jahrhundert: Eine Metall- oder Acryl-Platte wird bemalt und mit Hilfe einer Walze auf Papier gedruckt. Dieses Verfahren ist hervorragend geeignet, spannende Bilder zu entwickeln, zu malen, zu drucken. Die Technik der Monotypie weckt die Phantasie, ermöglicht es, sich auf die eigene Kreativität zu konzentrieren und wirklich „einmalige“ Bilder zu drucken. 

Wir lernen drei verschiedene Möglichkeiten der Monotypie kennen, die der Zeichnung und der Malerei. Als dritte Möglichkeit gibt es noch den Druck mit Schablonen, wir experimentieren mit allen Varianten. 

Bitte Vorlagen (Ideen) mitbringen, aus Zeitungen, Zeitschriften, eigene Fotos und Zeichnungen, aus dem Internet, was auch immer, im Format ca. 20 x 30 cm.

Die Materialien, wie Druckstock, Papier, Pinsel, etc. werden gestellt. Nur eigene Arbeitskleidung (Kittel) und natürlich Vorlagen mitbringen.

Workshop am 24.06.2017 von 10 bis 18 Uhr !               

Kosten:  75,- inclusive Farben und Papier

Anmeldung bitte bis zum 28. Mai an andreas.masche@gmx.de

Wo ? In Offenbach, Atelier MASCHE, Bleichstraße 14 H

Monotypie-Workshop im Atelier 2015
Monotypie-Workshop im Atelier 2015